Archiv der Kategorie: Termine

Stammtisch

Der Vorstand des Schmalkader Rhönklubs lädt alle Mitglieder für Freitag, den 28.10.22 um 19 Uhr ins Vereinslokal der Bergfreunde zum Stammtisch ein. Neben den aktuellen Vorhaben bis zum Jahresende steht besonders die Beratung des Wander- und Veranstaltungsplans für 2023 im Mittelpunkt.
Vorschläge zu interessanten Halbtages- und Ganztageswanderungen, zu kulturellen Veranstaltungen, zu einer Mehrtagesfahrt können gerne eingebracht werden.
Die Mitglieder werden gebeten, außerdem ihre Bonushefte der Krankenkassenversicherungen mitzubringen.

Der Vorstand.

Frauenstammtisch

Der Rhönklub Schmalkalden lädt für kommenden Mittwoch, 26.10.22 ab 14.30 Uhr alle Damen des Vereins zum Frauenstammtisch in das Café Liebaug ein. Interessierte melden sich bitte einen Tag vorher bei Bärbel Neubert unter 03683/400158 an.

Bowling im Ehrental

Der Schmalkalder Rhönklub lädt am Donnerstag, den 13.10.22, zu einer kleinen Wanderung mit anschließendem Bowling ein.
Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Mehrzweckhalle. Es folgt eine kleine Wanderung zum Waldhotel Ehrental. Ab 15 Uhr wird es dort auf den beiden Bowlingbahnen darum gehen, möglichst viele Pins zu treffen und lustige Bowlingspiele auszutragen.
Individuelle Anfahrt zum Waldhotel ist natürlich aus möglich.

Wanderung Wasserkuppe

Der Berg der Segelflieger, die Wasserkuppe, mit ihren 950m der höchste Gipfel der Rhön, ist das Wanderziel des Schmalkalder Rhönklubs am Samstag, den 11.10.22. Die mit einer Länge von 8km leichte bis mittelschwere Rundwanderung, bei der 250m Höhenmeter zu bewältigen sind, startet am Guckaisee, führt dann auf den markanten und beliebten Berg mit seiner bewegten Geschichte, der weithin sichtbaren Aussichtsplattform Radom, dem Fliegerdenkmal am Westhang und den vielen Freizeitmöglichkeiten. Nach einer Einkehr in der Märchenwiesenhütte wird über den Pferdskopf wieder zurück zum Guckaisee gewandert. Die Tour wird geführt vom Patenverein Weyhers.
Treffpunkt zur PKW-Anfahrt ist um 09.00 Uhr am Parkplatz am Schloss. Gäste sind willkommen!

Talsperren-Erlebnistour

Zu einer sehr abwechslungsreichen Wanderung jenseits des Rennsteigs lädt der Schmalkalder Rhönklub am Tag der deutschen Einheit, dem 3. Oktober ein.
Von Tambach-Dietharz aus führt die Rundtour zu mehreren Felsformationen, wie das Steinerne Tor, den Altenfels, den Jägerstein, den Falkenstein und die wildromantische Klamm Röllchen.
Drei malerische Täler und zwei Talsperren werden dabei erkundet, wobei an der Gothaer Talsperre als der ältesten in Thüringen eine fachkundige Führung erfolgt.
An der Bergwachthütte am Falkenstein ist eine Rast vorgesehen.
Die Wanderung ist mit 15km bei 300 Höhenmeter mittelschwer.
Treffpunkt zur PKW-Anfahrt ist um 09.00 Uhr an der Mehrzweckhalle. Es besteht begrenzt Mitfahrgelegenheit. Gäste sind herzlich willkommen.

Abschluss Schmalkalder Wandersommer

Zum Abschluss des diesjährigen 20. Schmalkalder Wandersommers lädt der Rhönklub am Samstag, 24.09.22, zur Nachmittagswanderung ins Roßbach ein. Start ist um 13.00 Uhr auf dem Altmarkt. Die insgesamt nur ca. 5km lange Tour führt übers Welgerstal und den Grasberg zur idyllisch gelegenen Hütte im Roßbachtal. Dort bewirten die Mitglieder der Höhgemeinde die Gäste traditionsgemäß mit Kaffee und Kuchen sowie mit Herzhaftem vom Grill und allerlei Getränke. Nach einer gemütlichen Einkehr geht’s wieder zurück auf den Altmarkt. 
Gäste sind herzlich willkommen.

Heidelsteinfeier

Am kommenden Sonntag, 18.09.22, findet ab 12 Uhr die traditionelle Feier auf dem Heidelstein statt. Die Anreise erfolgt individuell. Als Parkplatz wird der Wanderparkplatz Schornhecke an der Hochrhönstraße empfohlen. 
Aufgrund der feuchten Wettervorhersage sein och kurz geschrieben: Regen ist nur Konfetti, das vom Himmel fällt…

Wanderung auf dem Vorderrhönweg

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

am Samstag, den 03. September 2022, lädt der Schmalkalder Rhönklub zu einer Wanderung auf dem Vorderrhönweg ein. Diese zertifizierte Extratour des Hochrhöners startet in Hümpfershausen und führt zunächst über den Gotteskopf zur Hümpfershäuser Hütte und dann weiter zum Hahnberg.
Ausgedehnte Wiesenflächen mit den typischen uralten Hutebuchen ermöglichen unterwegs prächtige Fernsichten bis zum Thüringer Wald.
In der Rhön-Gemeinde Oepfershausen ist eine Führung im Natur-Aktiv-Museum vorgesehen, das seit 2018 im umfassend restaurierten Schwarzen Schloss untergebracht ist.
Vorbei an dem Örtchen Friedelshausen führt die Route über den Glasberg mit seinem eindrucksvollen Kalkmagerrasen zurück nach Hümpfershausen.
Die mittelschwere Tour ist 14 km lang, wobei 350 Höhenmeter zu bewältigen sind. Am Ende der Wanderung ist eventuell eine gemeinsame Einkehr vorgesehen. Unterwegs ist Rucksackverpflegung angesagt.
Treffpunkt zur PKW-Anfahrt ist um 09.00 Uhr am Schmalkalder Parkplatz am Schloss. Es besteht beschränkte Mitfahrgelegenheit. Gäste sind herzlich eingeladen.

Vollendung Mommelsteinradweg gemeisam mit ADFC

Bereits einen Tag nach seiner Rhönwanderung ist der Rhönklub am Sonntag, den 04.09.22, erneut auf Tour, diesmal im Thüringer Wald.
Gemeinsam mit den radelnden ADFC-Mitgliedern unterstützen die Wanderer an diesem Tag zu Fuß die Initiative der Stadt Brotterode zur Vollendung des Mommelstein-Radwegs vom Bahnhof Auwallenburg nach Brotterode.
Um 10.00 Uhr begrüßt der Bürgermeister Thomas Kaminski am Schmalkalder Bahnhof alle Teilnehmer. Anschließend begeben sich die Wanderer in PKW-Fahrgemeinschaften zum Bergwerk Hühn in Trusetal. Dort startet die erste 2,7km lange Wanderetappe zur Albert-Schweizer-Hütte der Bergwacht Hohleborn. Nach kurzer Begrüßung durch Bürgermeister Holland-Nell wird in der zweiten Etappe ca. 5km auf den Spuren der ehemaligen Bahntrasse nach Brotterode gewandert. Nach Begrüßung durch Bürgermeister Großmann und Imbiss bringt der Eventbus der VR-Bank die Wanderer zurück zum Bergwerk Hühn.

Gäste sind herzlich willkommen!

Wanderung zum Sonnenuntergang auf dem Maßkopf

Wandertouren zum Sonnenuntergang wohnt immer ein Hauch von Romantik inne. Das wissen auch die Organisatoren des diesjährigen Schmalkalder Wandersommers.

Im Rahmen der nun schon zum 20. Mal veranstalteten Gemeinschaftsaktion der hiesigen Tourist-Information mit den einheimischen Vereinen bietet der Schmalkalder Rhönklub am Samstag, dem 30.07.2022, eine Tour zum Maßkopf bei Floh-Seligenthal an.

Los geht’s um 16.00 Uhr am Parkplatz Mehrzweckhalle in der Teichstraße. 

Die sieben Kilometer lange Route führt zunächst ein Stück an der Schmalkalde entlang, verläuft dann durch Floh und endet vorerst am Maßkopf. Dort werden die Wanderer bereits erwartet von den Mitgliedern des Thüringerwald-Vereins aus Floh-Seligenthal, die dankenswerterweise die Versorgung nach dem Anstieg übernehmen. 

Von der exponiert liegenden Hütte aus wird ausgiebig Zeit sein, beim allmählich einsetzenden Sonnenuntergang die herrlichen Aussichtsmöglichkeiten ins Schmalkaldetal, zum Thüringer Wald und in die Vorderrhön zu genießen.

Der Rückweg wird dann sehr viel weniger anstrengend sein. Gegen einen kleinen Obolus bringt ein Bus die Teilnehmer ab Ortslage Floh-Seligenthal wieder zurück nach Schmalkalden.

Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, nach individueller Anfahrt bis zum Parkplatz Buchborn, die nur 1,2 km entfernte Maßkopfhütte anzuwandern. 

Die Organisatoren laden herzlich ein und freuen sich auf zahlreiche Gäste.